Make-up-Trends in 2023
Foto von Laura Chouette

Spitze 5 Make-up-Trends in 2023!

3 Mindest


Wir leben in einer Zeit des schnellen Wandels, und Make-up-Trends sind keine Ausnahme. Mit fortschreitender Technologie, Wir gehen davon aus, dass wir jedes Jahr immer mehr innovative Schönheitsprodukte sehen werden. In diesem Blogbeitrag werden einige der vorhergesagten kommenden Make-up-Trends untersucht 2023 und wie Sie sie nutzen können, um in Ihrer Schönheitsroutine immer einen Schritt voraus zu sein.

1. Neon Farben

Neonfarben erfreuen sich in der Beauty-Welt definitiv großer Beliebtheit. Wir sehen sie überall auftauchen, Von Instagram bis zum roten Teppich. Und es beschränkt sich nicht nur auf Make-up; Auch Neonnägel erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Wenn Sie sich mutig fühlen, Probieren Sie doch mal einen Neon-Lidschatten aus? Beginnen Sie mit einer leichten Basis auf Ihrem gesamten Lid, Anschließend die Farbe in den Innen- und Außenecken auftragen. Um die Farben richtig hervorzuheben, können Sie einen strahlend weißen Eyeliner verwenden. Oder, Versuchen Sie es mit einem Neon-Lipgloss, um den Trend subtiler zu interpretieren. Was auch immer Ihr Stil ist, Es gibt eine Möglichkeit, Neon in Ihre Schönheitsroutine zu integrieren. Probieren Sie diesen Trend aus?

Neonfarbenes Make-up
Make Up Bykili

2. Mutige Lippen

Auffällige Lippen liegen diese Saison voll im Trend, und es gibt so viele Möglichkeiten, sie zu tragen! Egal, ob Sie sich für einen klassischen roten Lippenstift oder etwas Einzigartigeres entscheiden, wie leuchtendes Lila oder sogar Schwarz, Es gibt viele Optionen zur Auswahl.

Matte Lippenstift ist die richtige Wahl, wenn Sie einen wirklich gewagten Look wünschen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Farbe Sie wählen sollen, Beginnen Sie mit einem klassischen Rot oder entscheiden Sie sich für einen dunklen Beerenton. Versuchen Sie es mit einem satten Pflaumen- oder schwarzen, matten Lippenstift, wenn Sie etwas anderes wünschen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Lippen vor der Anwendung ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt sind, da matte Lippenstifte austrocknen können.

Wenn Sie nicht auf den matten Trend stehen, kein Problem! Es gibt viele andere Möglichkeiten, kräftige Lippen zu rocken. Eine glänzende Lippe ist immer eine Option, und es lässt Ihre Lippen voller aussehen. Für etwas wirklich Lustiges und Einzigartiges, Versuchen Sie es mit einem metallische Lippenfarbe – es ist unerwartet und wird definitiv alle Blicke auf sich ziehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre kräftigen Lippen ein Statement abgeben, egal welchen Weg Sie wählen!

kühne Lippen
Foto von Joey Nicotra auf Unsplash

3. Rauchende Augen

Smokey Eyes sind einer der beliebtesten Make-up-Trends überhaupt. Sie können durch die Verwendung verschiedener Eyeliner erreicht werden, Lidschatten und Mascaras. Tragen Sie zunächst einen hellen Lidschatten auf dem gesamten Lid auf, um einen Smokey-Eye-Look zu erzielen. Dann, Tragen Sie einen dunklen Lidschatten in der Augenfalte auf und verblenden Sie ihn. Nächste, Zeichnen Sie den unteren Wimpernkranz mit einem Eyeliner-Stift oder Gel-Liner nach. Endlich, Tragen Sie mehrere Schichten Mascara sowohl auf die oberen als auch auf die unteren Wimpern auf.

Smokey-Eyes-Trend 2023
StyleU-Salon

4. Glitzerndes Augen-Make-up

Es besteht kein Zweifel, dass glitzerndes Augen-Make-up derzeit einer der größten Make-up-Trends ist. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem dezenten Glanz oder einem absolut glamourösen Look sind, Es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Augen etwas Schimmer zu verleihen.

Wenn Sie neu im Bereich glitzerndes Augen-Make-up sind, Beginnen Sie mit einer kleinen Menge und steigern Sie diese schrittweise, bis Sie den gewünschten Effekt erzielen. Tragen Sie den Glitzer mit einem angefeuchteten Pinsel auf, um einen intensiveren Look zu erzielen. Sie können losen Glitzer auch mit einem angefeuchteten Pinsel oder mit den Fingern auftragen. Achten Sie einfach darauf, überschüssiges Produkt abzuklopfen, bevor Sie es auf Ihre Augenlider auftragen.

Egal, ob Sie einen natürlichen oder dramatischen Look wünschen, Glitzerndes Augen-Make-up ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Ihrer Schönheitsroutine Glanz zu verleihen!

glitzerndes Augen-Make-up 2023
Shutterstock

5. Natürliches Make-up

Verschiedene Make-up-Trends kommen und gehen, Aber ein Trend, der anhaltend anhalten wird, ist natürliches Make-up. Immer mehr Frauen tendieren zu einem natürlicheren Aussehen, und es gibt viele Gründe. Natürliches Make-up lässt sich viel einfacher auftragen als schwere Grundierung oder rauchiger Lidschatten.

Außerdem sieht es für die meisten Menschen schmeichelhafter aus, da es Ihre einzigartige Schönheit durchscheinen lässt. Und zuletzt, es ist besser für Ihre Haut!

Wenn Sie daran interessiert sind, den Trend zu natürlichem Make-up auszuprobieren, Beginnen Sie mit einer leichten Grundierung oder BB-Creme, Anschließend bei Bedarf etwas Concealer auftragen. Fügen Sie dann für etwas Farbe einen Hauch Rouge oder Bronzer hinzu, und runden Sie das Ganze mit Mascara und Lippenbalsam ab. Das ist es! Sie werden frisch und schön aussehen, ohne den Eindruck zu erwecken, dass Sie jede Menge Make-up tragen würden.

Lesen Sie auch: Einfache Augen-Make-up-Looks, die nur minimalen Aufwand erfordern

natürliche Make-up-Looks
Foto von Valerie Elash auf Unsplash

So wählen Sie den richtigen Make-up-Trend für sich aus

Wenn es um Make-up geht, Es entstehen immer wieder neue Trends. Manche Trends sind tragbarer als andere, Es kann jedoch schwierig sein zu wissen, welche am besten zu Ihnen passen. Hier ein paar Tipps, wie Sie den richtigen Make-up-Trend für sich auswählen:

1. Berücksichtigen Sie Ihren Hautton und -typ. Nicht alle Make-up-Trends passen zu jedem, Daher ist es wichtig, bei der Auswahl eines Looks Ihren Hautton und -typ zu berücksichtigen. Zum Beispiel, wenn Sie helle Haut haben, Vermeiden Sie dunklere Farbtöne, die Sie ausgewaschen aussehen lassen könnten.

2. Berücksichtigen Sie Ihren persönlichen Stil. Make-up ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Stil auszudrücken, Denken Sie also bei der Auswahl eines neuen Trends an die Looks, die Sie normalerweise tragen. Wenn Sie ein natürlich aussehendes Make-up bevorzugen, Mutigere Trends sind vielleicht nicht das Richtige für Sie.

3. Haben Sie keine Angst vor Experimenten. Das Ausprobieren neuer Make-up-Trends ist der halbe Spaß! Experimentieren Sie also ruhig mit verschiedenen Looks, bis Sie einen gefunden haben, der am besten zu Ihnen passt.

Abschluss

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen einen Einblick in die Make-up-Trends gegeben hat, die Sie erwarten können 2023. Der technologische Fortschritt prägt weiterhin die Art und Weise, wie wir über Schönheit denken, Es muss deutlich gemacht werden, wohin sich diese Branche entwickelt. Egal, ob Sie sich für einen dieser avantgardistischen Trends entscheiden oder etwas finden, das genau zu Ihrem persönlichen Stil passt, Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und haben Sie Spaß!


Mag ich? Teile mit deinen Freunden!

Pamela Mortensen

Pamela Mortensen ist eine professionelle Content-Autorin. Als junge Frau, Sie beschäftigte sich mit dem Modeln, in diesem Bereich bemerkenswerte Ergebnisse zu erzielen, aber aufgrund einer Reihe von Umständen, sie hat es beendet. Pamela hat Inhalte geschrieben für 7 Jahre. Ihr schriftstellerisches Hauptthema ist Mode. Bis jetzt, Sie hat an zahlreichen Projekten teilgenommen, die auf dem Markt unglaubliche Erfolge erzielt haben. Für zwei ihrer wichtigsten Tugenden, Pamela hebt ihre professionelle Einstellung zu ihrer Arbeit und ihr Engagement bei allem, was sie tut, hervor.